© 2011 | Bachmann electronic GmbH Print page now

Ihre Anlagen – Ihre Daten

Transparente Überwachung

Wir bei Bachmann vertrauen auf die die transparente Überwachung von Anlagen und berücksichtigen dabei stets die Datensicherheit. Mit dem kompletten Zugang zu allen CMS-Daten erhalten Kunden einen vollständigen Überblick über den Status Ihrer Anlagen und können fachkundige Entscheidungen hinsichtlich der Instandhaltung treffen. Direkte Folge sind signifikant niedrigere Kosten für Betrieb und Wartung. Fernüberwachungssysteme von Bachmann stellen Kunden engagierte Analysten zur Verfügung. Deren Aufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass sämtliche Diagnosedaten an ihr Team weitergeleitet werden. Und das in einer Form, die es ermöglicht sämtliche Vorgänge nachzuvollziehen.

Vertrauen in die Ergebnisse

  • Basis für die Errichtung von Turbinen mit 28 verschiedenen OEMs
  • 79 verschiedene Turbinentypen (1,5 MW, 2 MW, …)
  • 85 verschiedene Getriebeausführungen
  • Zehn verschiedene Ausstattungen für Antriebsstränge (Standardisierung)
  • Turbinen von 650 kW bis zu 8MW sowohl an Land als auch auf der See
  • Mehr als 1.000 Alarmeinstellungspunkte um eine Erkennungsrate von mehr als 99 Prozent über den gesamten Antriebsstrang zu gewährleisten

Intuitives Reporting

Intuitives Reporting

Maßgeschneiderte Diagnoseberichte auf Turbinen- oder Anlagenebene sorgen für passgenaue Informationen für Ihr Team, wenn es diese am dringendsten braucht. Sämtliche Turbinen-Fehler und Wartungs-Aktivitäten werden in WebLog aufgezeichnet. Daraus entsteht eine komplette Auflistung aller Instandhaltungsarbeiten für jede Turbine. Kunden bekommen mit jedem Diagnosebericht eine fachliche, analytische Zusammenfassung der Befunde. Auch empfohlene Wartungsarbeiten und sämtliche relevanten unterstützenden CMS Daten werden aufgeführt.

Leistungsstarkes Ticket System

Leistungsstarkes Ticket System

Bachmanns Überwachungs-Ticket-System stellt sicher, dass kein Fehler durch Ihr Team übersehen wird. Durch Maschinenfehler oder erhöhtes Schwingungsniveau ausgelöste Alarme werden durch das Ticket-System an die Wartungsteams gesendet. Dieses System zeichnet jegliche Kommunikationsabläufe auf, die durch Alarme oder erforderliche Instandhaltungsarbeiten ausgelöst wurden. Kunden ist es sehr einfach möglich vorangegangene Tickets und die relevante Kommunikation zwischen Analysten und Wartungsteams einzusehen. So kann der Fortschritt jeder nötigen Instandhaltungsarbeit nachvollzogen werden.