Kunden Login

UserPasswort

schliessen
Bachmann Specials

schliessen

schliessen
Stichwortsuche

schliessen
05.04.2018 | Pressemitteilungen

IT-Entwicklungszentrum Innsbruck

Indien oder Innsbruck? Tirol bietet dem Industrieunternehmen Vorteile bei der Rekrutierung von Fachkräften.


Moderne Räume für das Entwicklungszentrum in Innsbruck (Bild: City Real Treuhand / Soho2.0)

„Indien oder Innsbruck? Die Frage hat sich für unseren Entwicklungsstandort nie wirklich gestellt. Wir wollten so ein wichtiges Thema unbedingt in der Nähe vom Stammhaus in Feldkirch behalten“, sagt Werner Elender, Chief Operating Officer von Bachmann electronic, einem weltweit tätigen Hersteller von elektronischen Steuerungen, Software-Tools und Bedienoberflächen unter anderem für Windkraftanlagen. Das neue Entwicklungszentrum in Innsbruck erschließt dem Vorarlberger Unternehmen weiteres Fachkräftepotenzial in Österreich. 

„Spezialisten in den Bereichen Software, Hardware und Systemtest, insbesondere solche mit Erfahrung, wachsen auch in Tirol nicht am Baum. Mit spannenden Themen sind wir dennoch erfolgreich“, sagt der Leiter des Entwicklungszentrums Bernd Süßmilch, „Die Resonanz stimmt mich positiv. Für uns geht der Start-up in Innsbruck auf. Hervorragende Ausbildungseinrichtungen mit interessanten Schwerpunkten machen den Standort Innsbruck attraktiv. Die Haltung der Leute passt gut zu Bachmann.“

Seit Oktober hat das Kernteam die Büroräume im modernen Geschäftshaus SOHO2.0 am Grabenweg 68 bezogen. Vier weitere Mitarbeiter fingen im März und April an, nach einer intensiven Einarbeitung im Stammhaus. Bis zur Jahresmitte 2018 wird eine schlagkräftige Mannschaft starten und sich um definierte Entwicklungsthemen von Anfang bis Ende kümmern. Süßmilch kann mit erfahrenen Fachleuten starten: "Ich hatte mit Young Professionals gerechnet. Dass ich nun aber fachlich auf das Team bauen kann, macht es einfacher, mich auf optimale Prozesse zu konzentrieren."

Bernd Süßmilch, Leiter des Entwicklungszentrums (l.) und Sönke Marx, Leiter Softwareentwicklung (r.) bei Bachmann electronic

Angestellt werden auch weiterhin: