Kunden Login

UserPasswort

schliessen
Bachmann Specials

schliessen

schliessen
Stichwortsuche

schliessen
06.09.2013 | Neuigkeiten, Pressemitteilungen

Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Neue Lehrlinge bei Bachmann


Fünf neue Lehrlinge starten bei Bachmann ihre Ausbildung.

Fünf neue Lehrlinge haben Anfang September ihre Ausbildung bei Bachmann electronic begonnen. Derzeit werden am Standort Feldkirch 24 junge Menschen in den Lehrberufen Elektronik, IT-Technik und Lagerlogistik ausgebildet.

Um den Jugendlichen den Einstieg zu erleichtern, startete die Ausbildung mit einem Kennenlern-Workshop im Rahmen eines dreitägigen Outdoor-Trainings im Bregenzerwald. Neben dem fachlichen Know-how, sind vor allem die Persönlichkeitsentwicklung und die Erweiterung sozialer Kompetenzen wesentlicher Bestandteil der Ausbildung.

Landesauszeichnung "Ausgezeichneter Lehrbetrieb"
Bachmann legt seit Beginn an großen Wert auf die Ausbildung qualifizierter Fachkräfte und wurde in Zuge dessen von der Wirtschaftskammer und dem Land Vorarlberg für das besondere Engagement und die hohe Qualität der Lehrlingsausbildung ein weiteres Mal zum "Ausgezeichneten Lehrbetrieb" gekürt.

Sieg beim Lehrlingsleistungswettbewerb
Die Bachmann Youngsters stellten dies eindrucksvoll beim diesjährigen Lehrlingsleistungswettbewerb der Sparte Industrie in Dornbirn unter Beweis. Bei dem von der Vorarlberger Elektro- und Metallindustrie (VEM) organisierten Wettbewerb im Bereich Elektronik/Schwachstrom belegte Niklas Hellrigl unter 22 Teilnehmern verschiedener Vorarlberger Unternehmen den sensationellen ersten Platz. Aber auch die anderen Lehrlinge, Michael Burgstaller, Marko Borkovic und Sergen Has überzeugten mit äußerst positiven Leistungen und dem erfolgreichen Abschluss der Zwischenprüfung. Der Bewerb findet jeweils am Ende des zweiten Lehrjahrs statt und dient sowohl Lehrlingen und Ausbildern als Qualitätskontrolle des Ausbildungsstands.