Kunden Login

UserPasswort

schliessen
Bachmann Specials

schliessen

schliessen
Stichwortsuche

schliessen
02.04.2014 | Neuigkeiten, Pressemitteilungen, Condition Monitoring

Schneller am Netz

Flexibles SCADA-System für die Windenergie


In 'Wind Power Scada' (WPS) bündelt Bachmann electronic sein Branchen-Know-how mit einer zukunftssicheren, flexiblen und in reinster Webtechnologie aufgebauten SCADA-Lösung. Unabhängig von den verwendeten Endgeräten können sich Anlagenbetreiber rasch einen umfassenden Überblick über gesamte Windparks - bis hin zum Detail jeder einzelnen Anlage - verschaffen.

'Wind Power Scada' (WPS), die neueste Systemlösung von Bachmann, baut auf den Funktionen des Bachmann Steuerungssoftware-Pakets 'Wind Turbine Template' (WTT) auf, das die wichtigsten Strukturen, Komponenten und Funktionen der Betriebsführungssteuerung einer Windenergieanlage beinhaltet und diese in Form des IEC61400-25 Datenraumes bereithält. So werden sowohl für die Steuerungssoftware (Betriebsführungsprogramm) Entwicklungs- und Inbetriebnahmezeiten erheblich reduziert, als auch bei der Erstellung der notwendigen Visualisierung.

Bachmann WPS basiert auf atvise® scada, einem vielfach im Feld erprobten Produkt der Firma Certec, die zur Bachmann Gruppe gehört, und damit auf einer Visualisierung in reinster Webtechnik: Beliebige Visualisierungsgeräte - Smartphones, Tablets genauso wie PCs und leistungsstarke Bedienterminals - können gleichzeitig angekoppelt werden.

Mit Bachmann WPS ist für jede Bedienebene - von der Leitzentrale über das Park-Management bis hin zur Einzelanlage - die Basis für eine ergonomisch günstige Lösung geschaffen. Die entsprechende Berechtigung vorausgesetzt, hat man von jedem beliebigen Punkt der Welt aus mit nahezu jedem beliebigen Anzeigegerät sicheren Zugriff auf die Applikation der Windenergieanlage.

Fact-Box 'Wind Power Scada' (WPS)

  • SCADA-System für Windenergieanlagen
  • Nutzung des Standard-Kommunikationsprotokolls OPC UA
  • Standardisierte Datenstruktur gemäß IEC61400-25
  • Hohe, durchgängige Skalierbarkeit Live-Prozessdaten auf allen Visualisierungsebenen
  • Alle Visualisierungsebenen sind auf verschiedenster, moderner Hardware, wie Smartphone, Tablet oder PC verfügbar
  • Einheitliche Benutzerverwaltung für SCADA und Turbine
  • Online/Offline-Trending
  • Online-Sprachumschaltung
  • Alarm- und Datenhistorisierung