Bachmann-Whitepaper

Einleitung

Eine große Zahl der in Europa installierten Onshore-Windenergieanlagen ist älter als 15 Jahre. Bei der seinerzeit üblichen Auslegungsdauer von 20 Jahren laufen die Betriebsgenehmigungen in den kommenden Jahren aus. Müssen diese Anlagen stillgelegt werden? Oder haben sie das Potenzial für einen Weiterbetrieb? Diesen Fragen müssen sich Betreiber stellen. Bachmann hat Antworten.

Autor:innen

Marc Thomsen, Product Manager, Bachmann Monitoring GmbH
Matthias Saathoff, Team Lead Loads & Life Time Extension, P.E. Concepts GmbH

Erstveröffentlichung am:

27. November, 2023