Regelungstechnische Optimierung von Biomassekraftwerken

VOIGT+WIPP Engineers GmbH (VWE) liefert verfahrens- und regelungstechnische Lösungen, welche auf die Steigerung der Energieeffizienz und der Wirtschaftlichkeit industrieller Prozesse fokussieren. Das innovative Unternehmen mit Hauptsitz in Wien (A) verknüpft die drei Disziplinen Verfahrenstechnik, Regelungstechnik und Maschinenbau zur Implementierung anspruchsvoller Systeme in vielen Branchen. Eine auf dem Bachmann M1-Automatisierungssystem entwickelte Anlagenregelung für Biomassekraftwerke verspricht eine Reduktion des Brennstoff-Verbrauchs von bis zu 10 Prozent bei gleichzeitig optimierter Energieabgabe.