Software_download_SolutionCenter

Sowohl in der Erstprojektierung als auch bei Inbetriebsetzung oder Fehlersuche sind transparente Informationen über Zustände und Abläufe einer automatisierten Anlage essentiell für den Erfolg. Bei vielen dynamischen Vorgängen ist es nicht ausreichend, eine physikalische Größe nur als Zahlenwert zu sehen. Das Software-Oszilloskop »Scope 3« macht den zeitlichen Verlauf von Vorgängen sichtbar und setzt diesen in Relation zu anderen Prozessgrößen. Bei der Optimierung einer Reglereinstellung, bei der Fehlersuche in einem Ablaufprogramm oder bei der laufenden Überprüfung des Fertigungsprozesses an der Maschine ist das »Scope 3« ein unverzichtbares Werkzeug. Es erlaubt parallel die gezielte und autonom stattfindende Datenaufzeichnung, die Archivierung der relevanten Sequenzen in einer Datenbank und spätere Vermessung bzw. Auswertung einer großen Anzahl an Werten. Verschiedene Trigger-Bedingungen sowie Pre- und Post-Trigger-Funktionalitäten ermöglichen die Erfassung aller relevanten Daten beispielsweise bei sporadisch auftretenden Fehlern. 

Aus Aufzeichnungswerten direkt berechenbare Kurven erleichtern zusätzlich die nachträgliche Datenanalyse. Ein spezielles Austauschformat ermöglicht die Speicherung und den Versand von Aufzeichnungskonfiguration und erfassten Werten in ein und derselben Datei. Somit können Scope-Aufzeichnungen beispielsweise per E-Mail weitergeleitet und vom Empfänger vollumfänglich weiter bearbeitet werden (Zoom, Messung mit Cursoren, berechnete Kurven usw.).

Aber auch für die Langzeitarchivierung von Messwerten direkt auf der Steuerung ist der »Scope 3« das passende Werkzeug. Über Archivierungslimits wird der maximal zur Verfügung stehende Speicherplatz konfiguriert und die Aufzeichnung gestartet. So können auch Millionen von Datenpunkten direkt auf der Steuerung archiviert werden. Backup- und Exportfunktionen erlauben dann das Weiterverarbeiten der gesammelten Daten. 

 

Features

  • Aufzeichnung von Analog- und Digitalwerten
  • Echtzeit-Erfassung direkt auf der Steuerung
  • Langzeit-Aufzeichnungen per Datenbank
  • Große Anzahl von Signalen
    (mehrere Erfassungstasks möglich)
  • Hohe Auflösung/variable Abtastpriorität
  • Vielseitige Triggermöglichkeiten
    Pre- und Post-Trigger
  • Grafische Auswertung/Kurvendarstellung am PC
  • Vermessung von Kurven
  • Skalierung/Verschiebung von Kurven und berechnete Kurven
  • Einblenden von Referenzkurven
  • Archivierung/Export am PC

Systemübersicht

Lädt...