Um die hohen Verfügbarkeitsanforderungen an das gesamte Automatisierungssystem sicher zu erfüllen, sollten auch die elektronischen Speichermedien mit besonderer Sorgfalt ausgewählt werden. Bachmann electronic qualifiziert die eingesetzten Speicherkomponenten sorgfältig und ist bemüht, hinsichtlich Preis, Leistung und Zuverlässigkeit bestmögliche Typen anzubieten. 

Aufgrund der erweiterten Umgebungsbedingungen, der hohen Anzahl unterstützter Schreibzyklen und des Erfahrungsaustausches mit Lieferanten werden diese Speicherkarten für den Einsatz in den Bedien- und Beobachtungsgeräten sowie Industrie-PCs dringend empfohlen.

200812_Website_Relaunch_Platzhaltermotiv_3840x2040px

HMI – Speichermedien

Produktüberblick

Typ
CFA200 SLC CFast Memory
CFA200 MLC CFast Memory nur für Visualisierungsgeräte

Systemübersicht

Lädt...