sem201_links
sem201_frontal
sem201_rechts
1 / 3

SERCOS (SErial Realtime COmmunication System) ist ein dediziertes Bussystem zur Ansteuerung von hochwertigen elektrischen Antrieben und Servoverstärkern. Die Kommunikation wird auf der Steuerung projektiert und beim Systemhochlauf auf die Antriebe verteilt. Die Prozessdaten des Antriebs sind in standardisierter Form verfügbar und stellen über entsprechende Dienste nicht nur den Zahlenwert, sondern auch Metainformationen, wie symbolische Namen, Eingabegrenzen und Einheiten, zur Verfügung. Über Servicekanalzugriffe können neben den zyklischen Prozessdaten auch azyklische Parameter zur Laufzeit aus dem Anwendungsprogramm verändert oder aus einer Liste von Initialparametern beim Sys­temstart übertragen werden.

Das SEM201 ist ein SERCOS-Master-Modul (Serial Realtime Communication System) zur Ansteuerung von maximal 32 Antrieben. Der Bus hat eine Ringstruktur, die aufgrund der eingesetzten Licht­wellenleiter-Technologie sehr störsicher ist.
 

 

Features

  • SERCOS 2 Standard IEC 61491
  • Lichtwellenleiter-Technologie
  • Bus mit Ringstruktur
  • 2 Kb x 32 DPRAM
  • Übertragungsraten: 2/4/8/16 MBaud
  • Zykluszeiten: 62,5 µs bis 65 ms
  • Mehrere Master synchronisierbar

Zertifikate und Approbationen

Systemübersicht

Lädt...